Standesamtliche Trauung

Kennen Sie auch das Problem oder haben Sie es bei anderen festgestellt: Onkel Georg, Schwiegervater, Bruder, Arbeitskollege oder Nachbarn kennen sich alle bestens mit der Kamera aus, aber nur für Aufnahmen zu Hause oder im Urlaub.

Fotografieren auf dem Standesamt ist eben doch eine andere Sache. Kein Blick für wichtige Details und häufig an der falschen Stelle.
Meist ist die Person hinter der Kamera nervöser als das Brautpaar davor.

Ich übernehme das gerne für Sie.

Mit geübtem Auge werden einige unvergessliche Aufnahmen gemacht.
Vom Eintreten ins Standesamt, der Ansprache des Standesbeamten, den Unterschriften, den Gästen. Vom Vermählungskuss, der Sektverteilung, den Gratulanten drinnen und draußen.

Einige Portraitaufnahmen vom Hochzeitspaar, auch mit Trauzeugen und Familie.
Sie erhalten etwa 75 Aufnahmen im Format 13x19cm.

Mein Arbeitskreis liegt etwa 75 km rund um 49685 Emstek.